Training für erwachsene Hunde

Der Ausspruch „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“ trifft beim Hund ebenso wenig zu wie beim Menschen.

Wenn Sie also einen erwachsenen Hund haben, dem es nach Ihrer Meinung noch etwas an Erziehung fehlt oder der für Sie unerwünschte Verhaltensweisen zeigt, dann kann ich Ihnen bei der Behebung folgender Probleme helfen:

  • Hund macht nicht “Sitz, Platz, Bleib“                                                                                                                                                 ⇒ Grunderziehungslehrgang
  • Hund zieht ständig an der Leine                                                                                                                                                          ⇒ Erlernen der Leinenführung
  • Hund kommt nicht auf Zuruf                                                                                                                                                                ⇒ Rückruftraining

Weitere unerwünschte Verhaltensweisen

  • Er jagt Wild oder andere Objekte?
  • Er interessiert sich unterwegs nicht für Sie?
  • Er verbellt andere Hunde oder fremde Menschen?
  • Er nimmt alles wie ein Staubsauger auf und frisst auch Unrat vom Boden?
  • Er bewacht alles was er für sein Eigen hält?

 

Ich erstelle für Sie und Ihren Hund ein alltagsorientiertes Training, das sich an Ihre ganz speziellen Gegebenheiten, Wünsche und Trainingsmöglichkeiten anpasst.
Genau deshalb gilt für viele Mensch-Hund-Teams das Einzeltraining als die geeignetste Lernform .

Speziell bei der Veränderung von unerwünschten oder problematischen Verhaltensweisen können wir so ganz individuell auf Sie und Ihren Hund eingehen, seine Stärken gezielt fördern und das Lernen von erwünschten und angemessenen Verhaltensweisen unterstützen.

Das Ziel sollte sein, sich ruhig und entspannt mit dem Hund im Umfeld zu bewegen, ohne ständig die Umwelt nach möglichen Störfaktoren absuchen zu müssen.

Dann stellen auch weitere Aktivitäten wie Gruppentraining oder Social Walk‘s kein Problem mehr dar.

 

Dauer und Kosten des Trainings:

(Preis je Team)

Familienhundeausbildung   Preise
 
Einzeltrainingsstunde (60 min.) €     30,-
5er-Abo €  130,-
Fahrtkosten pauschal €        0,30 / km

Lernen mit Freude = Lernen ohne Gewalt